VDP.Ortswein 2020 Oberweseler Weißburgunder trocken

9,50 

12,67  / l

Fruchtig – animierend – ja verführerisch und spritzig, mit Kraft und fruchtig samtigem Abgang. Ein vielseitiger Essensbegleiter.

Lieferzeit: sofort lieferbar (2 - 3 Tage)

Beschreibung

 

Der neue Burgunder präsentiert sich mit vielen Facetten, feiner Textur und großem Spannungsbogen. Er duftet nach Mango, Mandarine und Quitte. Erwärmt er sich ein wenig im Glas, wird das frische und würzige Aroma ergänzt durch dezente Kräuternoten, Brioche und ein zartes Nussaroma. Der leicht feinherb wirkende Abgang macht den säuremilden Weißburgunder zu einem angenehmen Genuss.

Unser Weißburgunder aus der Lage Engehöller Goldemund wurde von 15 Jahre alten Reben geerntet. Der Engehöller Goldemund ist eine Weinbergslage mit Schieferböden und eingelagertem Quarzit. Der hohe Lehmanteil führt dazu, dass hier die Frucht vor der Mineralität die Oberhand gewinnt. Diese Lage beschert dem Wein eine besondere Klarheit, viel Frische und Fülle mit ganz unterschiedlichen, aber typischen Frucht- und Zitrus-Nuancen.

Besonders schmackhaft ist der trockene Weißburgunder zur leichten Sommerküche und zu Gegrilltem. Die Aromenfülle des Weißburgunders harmoniert sehr gut zu Röstaromen, ohne dass der Wein für die warmen Temperaturen zu schwer wird. Er ist somit eine eigenständige Alternative zu seinem roten Verwandten.

Unsere Empfehlung dazu:

Cannelloni mit Spinat-Ricottafüllung

Hier unser Rezept zum Ausdrucken

Zusätzliche Informationen

Inhalt

0,75 l

Alkoholgehalt

13% vol.

Sulfite

ja